Die Familie

a_POV0966.jpg
 

Das Familienweingut Höfinger ist durch und durch ein Familienbetrieb. Vater Egmont führt das Weingut gemeinsam mit seinen beiden Töchtern Johanna & Christine, die beide seit Abschluss ihrer Ausbildungen ein wichtiger Bestandteil im Familienweingut geworden sind und ihrem Vater bei den täglichen Arbeiten zur Seite stehen.


 
 

EGMONT

a_POV0921.jpg
 

Egmont Höfinger absolvierte die Wein- und Obstbauschule in Klosterneuburg und stieg 1980 in den Betrieb ein. 1983 heiratete er Elisabeth Pomarius, eine Winzertochter aus Zöbing. Besonders gern kümmert er sich um den persönlichen Kundenkontakt, den er vor allem bei der direkten Auslieferung pflegen kann. Außerdem gilt er seine besondere Liebe den Rotweinen, die als Kamptaler Geheimtipp gelten!


 
 

Johanna

a_POV0918.jpg
 

Johanna Höfinger ist die jüngere von Egmonts Töchtern. Nach Abschluss der VinoHAK in Krems studierte sie internationale Weinwirtschaft an der FH Geisenheim. Seit 2008 ist sie am Weingut tätig und steht ihrem Vater besonders bei der Weißweinbereitung tatkräftig zur Seite. Ihr Herzstück sind die Weine der Skorpion & Jungfrau Linie, die sie gemeinsam mit ihrer Schwester Christine vinifiziert.


 
 

Christine

a_POV0931.jpg
 

Christine Höfinger hat die Liebe zur Gastronomie entdeckt und führt seit 2011 den Rebstockgrill. Ihr Weinwissen hat sie sich im Weinmanagement an der Weinbauschule Krems und an der Universität für Bodenkultur in Wien angeeignet. Mit viel Liebe umhegt sie die Reben in den Weingärten tagsüber, um sich Abends wieder um das Wohl der Gäste im Rebstockgrill zu kümmern.